Café Sannum

In den letzten Jahren wurde der Umbau einiger Räumlichkeiten im „Haus Sannum“ gefördert. So konnte das „Café Sannum“ mit erheblichen Spendenmitteln entstehen.

Mittlerweile ist das Café ein sozialer Mittelpunkt des Hauses Sannum. Auch wenn die Bewohner in ihren Häusern sehr gut versorgt werden, gehen sie trotzdem gerne ins Café, um einen Kaffee zusammen mit anderen zu trinken, zusammen Geburtstag zu feiern oder mit ihren Verwandten dort zu sitzen.

Das Café ist öffentlich. Nach einem Spaziergang im Barnerführer Holz lässt es sich im Café gut einkehren. Auch kann man dort Geburtstag feiern, Grünkohl essen usw..

Alles, was Leben und Abwechslung auf den Hof bringt, ist gut und spannend für die Bewohner.

Auch wird das Café als Disco einmal im Monat genutzt.

Schauen Sie doch nachmittags mal vorbei und genießen Sie den leckeren Kuchen. Sabine Bolduan, die Hauswirtschaftsleiterin und ihr Team sowie die Bewohner von Haus Sannum freuen sich auf ihren Besuch.

zurück